Neuigkeiten aus dem Schulalltag

Schüler-Wettbewerb „Wir lernen zuhause“ – Einsendeschluss 15.5.2020

Wie wirkt sich die aktuelle Krise auf dein Lernen zuhause aus? Wie sieht dein Tagesablauf zuhause aus? Arbeitest du mit Arbeitsblättern oder an dem Computer? Bei wem suchst du dir Hilfe? Gestalte ein Foto, ein Bild, ein Plakat, einen Aufsatz, ein Gedicht oder ein Video. Alles ist machbar! Und reiche deine Ergebnisse bis zum 1.5.2020 per Mail unter wirlernenzuhause@web.de oder per Post (Schuladresse) ein.

ESA-Prüfung im Schuljahr 2019/2020 nur für bestimmte Schülerinnen und Schüler verpflichtend

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der StS am Hafen,
die Schulbehörde hat beschlossen, dass Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen die ESA-Prüfung erst im Schuljahr 2020/21 machen müssen. Wer die Prüfung dennoch freiwillig in diesem Schuljahr machen möchte, muss einen Antrag stellen. Nur in besonderen Fällen müssen einzelne Schülerinnen und Schüler die Prüfung in diesem Jahr machen.

Was mache ich nach dem Schulabschluss? Informationen der Jugendberufsagentur

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch während der Corona-Zeit ist es wichtig, sich mit der Zeit nach dem Schulabschluss zu beschäftigen. Welche Anschlussmöglichkeiten es gibt und wer bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsbetrieb oder der passenden schulischen Ausbildung weiterhelfen kann, hat die Jugendberufsagentur für euch zusammengefasst. Auch das Team der Berufs- und Studienorientierung unserer Schule stehen euch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. 

Schriftliche ESA- und MSA-Prüfungen finden wie geplant statt

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Abschlussklassen 9 und 10,

die schriftlichen ESA- und MSA-Prüfungen werden wie geplant stattfinden. Das hat die Behörde heute mitgeteilt. Die mündlichen Prüfungen (ESA und MSA) werden ab dem 29.05. durchgeführt. Den genauen Plan legen wir noch fest und werden ihn dann schnellstmöglich veröffentlichen.