Budapester Straße: Klassen 11-13

Unsere Oberstufe zeichnet sich durch eine hervorragende individuelle Begleitung aller Schülerinnen und Schüler mit Fachunterricht auf gymnasialem Niveau aus. Sie können sich darauf verlassen, auf dem Weg zum Abitur umfassend beraten und gefördert zu werden.

Wir nehmen gerne Schülerinnen und Schüler anderer Schulen und Schulformen auf. Sollten Sie Interesse an der Oberstufe der Stadtteilschule Am Hafen haben, besuchen Sie gerne einen der Info-Abende oder vereinbaren Sie einen Termin mit dem Abteilungsleiter Sven Seidler. (sven.seidler@bsb.hamburg.de)

Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung in der Oberstufe finden Sie im Bereich Anmeldung.

Info-Abende: 

Übergang von 10 nach 11: Montag, 22.01.2024, 18 Uhr in der Aula am Standort Budapester Straße 

Übergang von 11 nach 12: Dienstag, 23.01.2024, 18 Uhr in der Aula am Standort Budapester Straße 

Unsere gymnasiale Oberstufe – Die beste Entscheidung für Ihr Lernen!

  • Drei Jahre auf dem Weg zum Abitur (G9)
  • Unterricht überwiegend im Klassenverband
  • Individuelle Beratungsangebote auf dem Weg zum Abitur
  • Attraktive Wahlkurse, Interkulturelles Kompetenztraining, Projektwochen mit spannenden Wahlangeboten
  • Umfassendes Fremdsprachenangebot – Englisch, Spanisch sowie Portugiesisch, Türkisch (neu und herkunftssprachlich)
  • Herausragende Berufs- und Studienorientierung durch zahlreiche Kooperationen
  • Kooperation mit der Beruflichen Schule St. Pauli (BS 11) direkt am Millerntorstadion – Beste Ausstattung, attraktive Lage
  • Fachhochschulreife als alternativer Weg zum Studium
  • Umfassendes Profilangebot

oberstufe

Unsere Vorstufe (11. Klasse)

Die 11. Klasse – auch Vorstufe oder Qualifizierungsstufe – ist die große Stärke der Stadtteilschulen. Durch das zusätzliche Jahr wird allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, sich gezielt auf die Anforderungen der Studienstufe und den Weg zum Abitur vorzubereiten.

Mit dem Start in die Oberstufe beginnt eine spannende und anspruchsvolle Zeit für die Schülerinnen und Schüler. Sie müssen sich in einer neuen Klasse als Lerngemeinschaft finden und sich den fachlichen und methodischen Anforderungen des Abiturs stellen. Die Lerngemeinschaft unterstützen wir durch teambildende Projekte gleich zu Beginn des Schuljahres. Jede Schülerin und jeder Schüler kann sich auf eine aktivierende, motivierende und unterstützende Atmosphäre verlassen.

Eine Besonderheit unserer Oberstufe ist, dass wir den Schülerinnen und Schülern herkunftssprachlichen Unterricht in Portugiesisch und Türkisch anbieten. Durch die Kooperationsverträge mit Portugal und der Türkei können wir diesen Unterricht ab Jahrgang 11 auch dann gewährleisten, wenn nur wenige Jugendlichen diese Sprachen belegen. In beiden Sprachen können Abiturprüfungen abgelegt werden. Portugiesisch im Abitur wird derzeit nur an unserer Schule angeboten.

Unsere Studienstufe (12. und 13. Klasse)

Die Studienstufe umfasst die Jahrgänge 12 und 13. In diesen zwei Jahren sammeln die Schülerinnen und Schüler Leistungspunkte für ihr Abitur und qualifizieren sich durch diese Punkte für die Abiturprüfung. Unsere Studienstufe ist als Profil-Oberstufe organisiert, das heißt es werden Fächerverbünde gewählt, in denen interdisziplinär gearbeitet wird. In unseren Profilen bereiten wir die Schülerinnen und Schüler so auf ein Leben in einer globalen, anspruchsvollen und komplexen Welt vor.

Die Profile auf einen Blick:

  • VitalMotion – Das Sportprofil: Sport, Biologie (je 4 Stunden); PGW, Geographie (je 2 Stunden); Seminar
  • Zukunftsprofil – Der Mensch im Spannungsfeld zwischen Umwelt, Natur und Technik. Biologie und Geografie (je 4 Stunden), Chemie (2 Stunden), Seminar
  • Zeit-Reisen – Das EUROPA-Profil: Die globalisierte Welt und unsere gemeinsame Vergangenheit. Geschichte, Deutsch (je 4 Stunden); PGW, Kunst oder Theater (je 2 Stunden); Seminar
  • Politik verstehen und gestalten – Das WELT-Profil: Die globalisierte Welt und unser gemeinsamer Handlungsraum.  PGW, Deutsch (je 4 Stunden); Geschichte, Recht, Kunst oder Theater (je 2 Stunden); Seminar

oberstufe-2

Berufs- und Studienorientierung in der Oberstufe

Unsere Berufs- und Studienorientierung wird in der Oberstufe mit verschiedenen Modulen und individuellen Beratungsangeboten weitergeführt. Hierfür kooperieren wir eng mit externen Kooperationspartnern wie dem „Team akademische Berufe“ der Bundesagentur für Arbeit oder dem Institut für Talententwicklung.

Wir begleiten die Schülerinnen und Schüler mit einer allgemeinen Zielbestimmung (in Jahrgang 11), durch Bewerbungscoaching (Jahrgang 12) und individuelle Einzelberatung (11-13) auf ihrem Weg in das Leben nach dem Abitur. Dabei setzen wir pro Halbjahr einen Schwerpunkt, der die Schülerinnen und Schüler bei der Entscheidung unterstützt, welchen Weg sie nach dem Abitur einschlagen wollen. In Jahrgang 12 ist zudem ein dreiwöchiges Betriebspraktikum möglich.