Wichtige Informationen zum Start im neuen Jahr – Erster Schultag 5.1.2022 mit Reiserückkehrerbrief

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,
die Schulleitung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtteilschule am Hafen wünschen Ihnen und dir ein frohes neues Jahr 2022.

Liebe Eltern, wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im Jahr 2021 – einem besonderen Jahr. Nach den Monaten der Schulschließung und des Fernunterrichts konnten wir seit Beginn des Schuljahres wieder durchgehend im Präsenzunterricht in der Schule sein. Das Tragen der Masken, die Luftfilter, die regelmäßigen Tests und das Lüften haben die Infektionszahlen an der Schule niedrig gehalten und seit dem Schuljahresbeginn mussten kaum Klassen in Quarantäne geschickt werden.
Doch es fehlten wichtige Momente im Schulleben: Schulfeste, Kulturveranstaltungen, das gemeinsame Essen in den Cafeterien, Sportwettbewerbe und vieles mehr. Wir hatten dennoch das Gefühl, dass die Schul- und die einzelnen Klassengemeinschaften zusammengehalten haben und das Corona-Schulleben trotz aller Schwierigkeiten zuversichtlich und positiv angenommen wurde. Unseren herzlichen Dank an alle Menschen der Stadtteilschule am Hafen, die sich dafür engagiert haben.

Termine:
05.01.2022 Erster Schultag, Unterrichtsbeginn zur ersten Stunde
20.01.2022 Elternratssitzung (Einladung folgt in den nächsten Tagen)
27.01.2022 Zeugnisausgabe, Ende des 1.Halbjahres
28.01.2022 Unterrichtsfrei (Halbjahrespause)
31.01.-04.02. Projektwoche (Unterrichtsschluss um 14.00 Uhr)

Reiserückkehrer*innen
Bitte laden Sie den Reiserückkehrerbrief herunter und geben Sie Ihrem Kind diesen am ersten Schultag unterschrieben mit zurück in die Schule. Alle Informationen für Reiserückkehrer finden Sie auf hamburg.de
An den ersten drei Schultagen wird jede Schülerin/jeder Schüler vor Unterrichtsbeginn getestet.

Neue Infografik
Die Schulbehörde hat eine neue Infografik zum Thema „Erkältungssymptome – wann sollte das Kind
zu Hause bleiben?“
veröffentlicht. Schauen Sie sich diese bitte genau an und beherzigen sie auch.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Januar. Bleiben sie gesund!
Im Namen der Leitungsgruppe
Kathrin Wittmaack
(Schulleiterin)